Willkommen auf meiner Internetseite

Ich möchte mich gerne bei Ihnen persönlich
vorstellen und Sie √ľber meine Therapie- und Behandlungsformen sowie meine Arbeitsweise
als Heilpraktikerin informieren.

Mein Name ist Ulrike Euler. Ich wohne in Altenburg, bin verheiratet und habe zwei Kinder.

Nach einer dreij√§hrigen Vollzeit-Ausbildung an der Paracelsus-Schule habe ich beim Gesundheitsamt Erfurt die schriftliche und m√ľndliche Pr√ľfung zur
‚ÄěHeilpraktikerin" abgelegt. Voraussetzung hierzu ist ein umfangreiches Wissen √ľber die Anatomie, Physiologie und die pathologischen Vorg√§nge des menschlichen K√∂rpers.

In regelmäßigen Weiterbildungen konnte ich meine Kenntnisse in der Klassischen Homöopathie, der Allergiebehandlung, der Magnetfeld- und Bioreso-nanztherapie, Ohrkerzentherapie etc. erweitern.
Dies ist aber nur ein Auszug meiner Therapie- und Behandlungsformen, die bei meiner t√§glichen Arbeit in der Naturheilpraxis zur Anwendung kommen.

Der Mensch als Einheit
von Körper, Geist und Seele


Um den Patienten als Einheit von K√∂rper, Geist und Seele zu verstehen, lege ich gro√üen Wert auf die ‚ÄěHom√∂opathische Erstanamnese‚Äú, das hei√üt, die ausf√ľhrliche Aufnahme der Krankengeschichte.

 

 

Hierbei werden genetische Veranlagungen, Operationen, Medikamente, Verbesserung und Verschlechterung der Beschwerden zu einer bestimmten Tageszeit oder nach bestimmten Nahrungsmitteln, die psychische Grundverfassung und vieles mehr durch mich erfragt.

Im weiteren Verlauf erfolgt eine Zungen-, Augen- und Urindiagnose sowie ggfs. eine körperliche Untersuchung. Mit der hoch modernen Oberon-Diagnostik habe ich zudem die Möglichkeit, bei meinen Patienten einen umfassenden Gesundheits-
Check einzelner Organsysteme oder des gesamten Organismus vorzunehmen und kann somit einen individuell abgestimmten Therapieplan f√ľr Sie erstellen.

Dieser enthält auch die entstehenden Kosten und Erfolgsaussichten. Die Therapie- und Behand-
lungsformen in der Naturheilkunde lassen sich
gut kombinieren und haben alle ein gemeinsames großes Ziel:

Die Anregung der Selbstheilungskräfte.

Dies geschieht frei, also ohne Nebenwirkungen,
und bezieht sich nicht nur auf das Symptom,
sondern auf den Menschen als Ganzes.

Ihre Ulrike Euler